Finest Holidays
Background
EINZIGARTIGE VILLEN
PRIVATE INSELN
TRAUM FERIENZIELE
HOTELS WELTWEIT
ENTDECKEN SIE SÜDAFRIKA
TRAUMHAFTE SKI CHALETS FRANKREICH
STRANDURLAUB WELTWEIT
 BOOK YOUR SKI HOLIDAYS NOW
LUXUS FERIENHÄUSER WELTWEIT
ALPINE CHALETS AUSTRIA
LUXUS YACHT CHARTER
LUXUSFERIEN IN DEN ALPEN
SKIURLAUB SCHWEIZ
PRIVATER JET CHARTER

AGBs


Coronavirus (COVID-19)

Die derzeitigen Umstände des Ausbruchs von Covid-19 schaffen eine große Unsicherheit. Die Sicherheit und das Wohlergehen unserer Kunden sind von größter Bedeutung. Wir arbeiten eng mit unseren Eigentümern und Reisepartnern zusammen, um unseren Kunden den besten Service zu bieten. Um unseren Kunden Sicherheit zu geben, haben wir neue zusätzliche Bedingungen für zukünftige Buchungen. Einige Eigentümer und Reisepartner bieten eine vollständige Rückerstattung oder eine teilweise Rückerstattung an. Es besteht auch die Möglichkeit, Ihre Reservierung in der gleichen Immobilie für die nächste Saison auf dem gleichen Serviceniveau, für den gleichen Zeitraum oder einen gleichwertigen Zeitraum ohne zusätzliche Kosten zu verschieben. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Einzelheiten unter relax@finest-holidays.com oder rufen Sie uns einfach unter 0034 661 718 081 an.

1.ABLAUF EINER BUCHUNG

Wenn Sie ein Mietobjekt ausgewählt haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Sobald wir die Verfügbarkeit nach Rückfrage bei dem Eigentümer überprüft haben, übermitteln wir Ihnen das Buchungsformular via Fax oder Mail. Nach Erhalt des Formulars bitten wir Sie die Angaben nochmals zu prüfen und uns diese Bestätigung unterschrieben zurück zu senden. Behalten Sie bitte ein Exemplar zu Ihrer eigenen Verwendung. Mit ihrer Unterschrift versichert die buchende Person, daß Sie befugt ist auch im Namen aller, auf dem Formular erwähnten Mietern, den Vertragskonditionen zuzustimmen, auch den Personen, die zu einem späteren Zeitpunkt dem Vertrag zugefügt oder ersetzt werden. Die unterzeichnende Person muß ein Mitglied der anmietenden Gruppe sowie vollendete 18 Jahre alt sein. Buchungen von Gruppen junger Personen unter dem vollendeten 18. Lebensjahr können nicht akzeptiert werden. Sofort nach Erhalt der Anzahlung, erhalten Sie von uns die Bestätigung Ihrer Buchung per Email. Auf der Buchungsbestätigung wird ebenfalls der zu zahlende Restbetrag, falls vorhanden und das Zahlungsziel aufgeführt. Beachten Sie bitte, daß Ihre Buchung, bis zum Eingang der Anzahlung, nicht als bestätigt gilt.

2.ZAHLUNG
Die Anzahlung zur garantierten Sicherung der Reservierung beträgt 50 Prozent des Totalbetrags der Miete. Diese Zahlung kann per Banküberweisung durch die angegebenen Kreditkartenunternehmen erfolgen. Eventuelle Gebühren der Banküberweisung oder Kreditkartenzahlung gehen zu Lasten des Kunden. Die Zahlung des Restbetrages muss spätestens in der 12. Woche vor Ankunft im Mietobjekt erfolgen. Angefragte Kautionszahlungen müssen ebenfalls zu diesem Zahlungsziel erfolgen. Der Eigentümer und Unique & Luxury Travel S.L.U haben das Recht Ihre Buchung als Storno zu behandeln, sollte die Zahlung des gesamten Restbetrages nicht zum angegebenen Zahlungsziel erfolgen. Bestimmte Mietobjekte haben gesonderte Zahlungsbedingungen für die zu leistende Anzahlung sowie zur Zahlung des Restbetrags. Sollte dies der Fall sein, unterrichten wir Sie während des Buchungsvorgangs. Buchungen welche 12 Wochen vor Ankunft erfolgen, erfordern die sofortige Zahlung des Gesamtbetrags.

3.HAFTUNG
Unique & Luxury Travel S.L.U (in den AGB auch als “wir” oder "Unique & Luxury Travel S.L.U" bezeichnet) agiert als Agent für die Eigentümer der Mietobjekte (in den AGB auch als “Eigentümer” bezeichnet). Wir tragen keinerlei Haftung für jedwedes Vertragsverhältnis welches Sie eingehen betreffend das Mietobjekt, sonstiger Dienstleistungen (Arrangements), welche der Kunde vereinbart, oder für Versäumnisse des Eigentümers sowie von Drittparteien im Zusammenhang mit sonstigen Dienstleitungen (Arrangements). Jedwedes Vertragsverhältnis erfolgt direkt mit dem Eigentümer. Wir verfügen nicht über die Rechte und Pflichten eines Eigentumsverwalters. Wir und der Eigentümer behalten uns das Recht vor, eine Buchungsanfrage ohne Angabe jedweder Gründe zurückzuweisen.

4.SICHERHEITS - KAUTION
Eine Sicherheits-Kaution ist erforderlich um die Erstattung von Schäden oder Bruch an, oder in dem Mietobjekt, zusätzlich erforderliche Reinigungsarbeiten, Telekommunikationskosten und/oder sonstiger erfolgter Dienstleistungen/Versorgungen welche nicht im Mietpreis inbegriffen sind, zu gewährleisten. Die Höhe der Kaution wird vom Eigentümer festgelegt und ist üblicherweise mit Zahlung des Restbetrages, vor Ihrer Ankunft im Objekt fällig. Unter Umständen kann eine Bargeldhinterlegung bei Ankunft getaetigt werden. Kosten für in Anspruch genommene Dienstleistungen/Versorgungen (falls kostenpflichtig), oder jedwede von dem Kunden verursachte Schäden, werden von der Sicherheits-Kaution einbehalten und der verbleibende Restbetrag wird an den Kunden zurückerstattet. Sollte der hinterlegte Kautionsbetrag nicht ausreichen, um die Kosten für in Anspruch genommene Dienstleistungen/Versorgungen, oder jedwede von dem Kunden verursachten Schäden zu decken, so steht dem Eigentümer das Recht zu, diese zusätzlichen Beträge von dem Kunden einzufordern. Generell sind wir in der Lage sämtliche Bar- oder Kreditkartenkautionen (abzüglich angemessener Kosten) dem Kunden innerhalb von drei Wochen nach erfolgter Abreise zurück zu senden. In Ausnahmefällen sind wir verpflichtet einen kleinen Betrag so lange zurück zu halten, bis uns der Eigentümer über ausstehende Telekommunikationskosten während des Kundenaufenthaltes informiert hat. Verzögerungen können während der Wartezeit, bedingt durch notwendige Kostenvoranschläge für Reparaturaufträge über verursachte Schäden, auftreten. Alle Kautionen werden, unter Vorbehalt der o.g. Erstattungszahlungen, innerhalb von 30 Tagen nach erfolgter Abreise zurück erstattet. Im unwahrscheinlichen Fall einer Anfechtung des Endabrechnungsbetrags der Sicherheits-Kaution werden wir, auf Anfrage des Kunden, den Eigentümer zum Nachweis der zu erstattenden Kosten auffordern und als Schlichter intervenieren. Da wir jedoch nicht über die notwendigen Mittel zur Feststellung der Tatsachen, oder einer Rechtsinstanz verfügen, werden in den meisten Fällen die Angaben des Eigentümers als gegebene Tatsachen angesehen.

5.ZUGANG
Dem Eigentümer oder seinem Repräsentanten muß, zum Zweck einer Zustandsinventur, Zugang zu dem Mietobjekt vor Ihrer Abreise gewährleistet werden. Dieses Zugangsrecht steht ihm auch während Ihres Aufenthaltes, im Fall von dringend notfälligen Reparaturen, zu. Wenn notwendig, haben Gärtner und Schwimmbadreiniger während Ihres Aufenthaltes Zugang zum Objekt. Dies erfolgt normalerweise in den frühen Morgenstunden.

6.SICHERHEIT UND WERTGEGENSTÄNDE
Ihre, im Mietobjekt verbleibenden, Wertgegenstände unterliegen Ihrer eigenen Haftung. Für jedweden Verlust haften weder wir, noch der Eigentümer. Wenn vorhanden, müssen Alarmanlagen aktiviert, Tresore genutzt sowie jedwede eigene Vorsichtsmaßnahme gegen Diebstahl und Einbruch getroffen werden. Es unterliegt der Verantwortung des Kunden sicherzustellen, daß während seiner Abwesenheit, oder Besuch des Schwimmbads, sämtliche Türen und Fenster geschlossen sind. Sollten durch fahrlässiges Handeln des Kunden Einbruchsschäden am Objekt verursacht werden, so ist der Eigentümer befugt Schadensersatz von diesem zu fordern. Sollten Sie sich entscheiden, aufgrund eines Einbruchs im Mietobjekt, dieses vor Ablauf der Anmietzeit zu verlassen, können Rückerstattungen nur erfolgen, wenn der Kunde nachweisen kann, daß der Eigentümer es versäumt hat ihn über ein vorhandenes Alarmsystem des Objektes zu informieren.

7.REISEPÄSSE, VISA, REISEDOKUMENTE, GESUNDHEITSANFORDERUNGEN
Es unterliegt der Verantwortlichkeit des Kunden, daß dieser, als auch alle Mitglieder seiner Reisegruppe, über die erforderlichen Reisedokumente verfügen (Reisepässe, Führerscheine, Fahrzeugdokumente, Aufenthaltsgenehmigungen und Visa, Versicherungen, etc…). Der Kunde trägt Eigenverantwortung für jedwede Folgen welche sich aus dem fehlenden Mitführen dieser Dokumente oder Nichteinhaltung der relevanten Einreise- oder Visabestimmungen ergeben.

8.VERSICHERUNGEN
Ein wesentlicher Bestandteil der Buchungsvereinbarung beinhaltet, daß alle Reiseteilnehmer über eine entsprechende Reiseversicherung verfügen, welche ebenfalls Schäden am Mietobjekt und mögliche Stornierungen Ihrer Reise abdeckt. Wir haften nicht für etwaige Schäden, welche mit der Versicherung in Zusammenhang stehen oder aus der Abwicklung solcher Versicherungspolicen hervorgehen.

9.ANKUNFT UND ABREISE
Ankunftszeiten sind üblicherweise zwischen 17:00 und 19:00 Uhr lokaler Zeit des Zielortes, es sei denn andere Zeiten wurden mit Unique & Luxury Travel S.L.U vorab vereinbart. Sollte sich Ihre Ankunft am Anreisetag verzögern, so ist die Kontaktperson, deren Details Ihnen bei Zahlung des Restbetrages mitgeteilt werden, zu informieren. Sollten Sie nach 19:00 Uhr lokaler Zeit des Zielortes eintreffen, ohne die Kontaktperson vorab informiert zu haben, können Sie das Objekt eventuell erst am Folgetag in Anspruch nehmen. Die Abgabe des Objekts am Abreisetag erfolgt um 10:00 Uhr morgens. Sollte dies ein Problem darstellen, erbitten wir Ihre Mitteilung im Moment der Buchung. Wir können nicht garantieren, daß Änderungen dieser Zeiten nach erfolgter Buchung durchführbar sind.

  1. STORNIERUNG

Im unwahrscheinlichen Fall einer signifikanten Änderung oder einer Stornierung Ihrer Buchung durch den Eigentümer im Fall von höherer Gewalt (z.B. Naturkatastrophen, Verwüstung des Objekts durch Feuer, etc…), werden wir Sie schnellstmöglich informieren. Auf Wunsch und nach Verfügbarkeit, werden wir versuchen ein Ersatzobjekt des gleichen Typs, Preises, Standards und Örtlichkeit zu arrangieren. Im gegenteiligen Fall werden Ihnen alle bereits geleistete Zahlungen für das Objekt zurückerstattet. Jedwede Stornierung durch den Kunden (aus welchem Grund auch immer) hat schriftlich zu erfolgen – diese kann per Fax oder Email erfolgen. Das effektive Stornierungsdatum ist der Zeitpunkt des Eingangs der schriftlichen Mitteilung an uns. Sollten Sie 10 Wochen oder mehr vor Anreisedatum am Objekt stornieren, werden Sie Ihre Anzahlung verlieren. Sollten Sie weniger als 10 Wochen vor Anreisdatum am Objekt stornieren, oder die Buchung wurde aufgrund nicht erfolgter Restzahlung storniert, so ist der Eigentümer befugt den Totalbetrag der Miete vom Kunden einzufordern. Sicherheits-Kautionen werden im Fall einer Stornierung Ihrerseits vollständig erstattet. Wir werden versuchen, einen Ersatz-Kunden für den Eigentümer zu finden. Falls ein Ersatz gefunden wird, werden wir alle von Ihnen geleisteten Zahlungen zurück erstatten, abzüglich einer etwaigen Preisdifferenz, welche Sie für die Anmietung bezahlt haben und dem Preis, welcher vom Ersatzkunden bezahlt wird. Sollte der Stornierungsgrund von Ihrer Versicherungspolice abgedeckt werden, sollten Sie die Kosten der Stornierung von der entsprechenden Versicherung zurückfordern können. Ihre Forderungen sind direkt and den entsprechenden Versicherungsträger zu stellen.

  1. VERHALTEN

Der Kunde ist verantwortlich für die Beibehaltung des Objektzustands in Bezug auf Sauberkeit und Betriebszustand, wie am Tag seiner Anreise vorgefunden und ist haftbar für jedweden Bruch, Verlust oder Schaden welchen er, oder die weiteren Mitglieder seiner Reisegruppe am Objekt verursacht haben. Der Eigentümer ist befugt Einbehalte aus der Sicherheits-Kaution, für jedwede Extrareinigung, welche über das normale Stundenmaß einer üblichen Abreise – Reinigung hinausgeht, vorzunehmen sowie Erstattungskosten für Verlust oder Schäden, welche über den Betrag der hinterlegten Sicherheits-Kaution hinausgehen, einzufordern. Der den Vertrag zeichnende Kunde ist verantwortlich für das korrekte und schickliche Verhalten aller Mitglieder seiner Reisegruppe. Sollten Sie, oder eines der Mitglieder Ihrer Reisegruppe nicht diesem Verhalten entsprechen, so verfügt der Eigentümer über das absolute Ermessen und Hausrecht und kann den Aufenthalt dieser betroffenen Person(en) innerhalb des Objekts untersagen. In diesem Fall hat (haben) die betroffene(n) Person(en) das Objekt sofort zu verlassen. Weder wir, noch der Eigentümer, übernehmen jedwede weitere Verantwortung oder Haftung für diese Person(en), auch nicht für jedwede Rückreisearrangements. Es werden keine Erstattungen vorgenommen und weder wir, noch der Eigentümer, werden irgendwelche Kosten erstatten, welche aus der Beendigung des Aufenthaltes resultieren. Nur die auf dem Buchungsformular aufgeführten Personen können das Objekt in Anspruch nehmen, es sei denn es wurde vorab von uns und dem Eigentümer entsprechend anderweitig vereinbart. Die erlaubte Maximalanzahl von Gästen, inklusive Kinder, für das Objekt darf nicht überschritten werden. Der Eigentümer verfügt über das Recht das Mietverhältnis sofort und ohne jedwede Rückerstattung oder Kompensationskosten, zu beenden, sollte die erlaubte Maximalanzahl von Ihnen überschritten werden. Wir handeln als beauftragter Agent für Vermietungen durch die Eigentümer. Sollten Sie vorhaben eine Veranstaltung innerhalb des Objekt zu planen (z. B. Festivitäten, Hochzeit, Cocktail Party, Fotoshooting, o. ä. ), muß die vorherige Erlaubnis von uns und dem Eigentümer angefragt werden. Zusätzliche Abgaben und/oder erhöhte Sicherheits-Kautionen unterliegen in diesem Fall dem Ermessen des Eigentümers.

  1. OBJEKTBESCHREIBUNGEN

Unique & Luxury Travel S.L.U haftet weder für inakkurate, unvollständige oder irreführende Informationen sowie Fehler in der Objektbeschreibung, welche uns vom Eigentümer für unsere Website zur Verfügung gestellt wurden, noch für jegliche Beschreibungen welche inakkurate, unvollständige oder irreführende Informationen sowie Fehler enthalten, die von uns publiziert wurden (und nicht vom Eigentümer), es sei denn diese resultieren aus unserem fahrlässigem Verhalten, oder dem eines unserer Mitarbeiter, vorausgesetzt Letzterer handelte während seiner Beschäftigungszeit. Wir können nicht garantieren, daß das angemietete Objekt in allen Belangen Ihren persönlichen Anforderungen, oder denen aller Mitglieder Ihrer Gruppe, gerecht wird und sind hierfür nicht verantwortlich. Die Eigentümer behalten sich das Recht vor, Änderungen welche für den ordnungsgemäßen Betrieb des Objekts notwendig sind, vorzunehmen. Dieses Recht beinhaltet auch, im Interesse der kontinuierlichen Verbesserung, Änderungen der Möblierung, der Zusatzleistungen, Einrichtungen sowie jedweder Aktivitäten, seien sie publiziert oder vorher verfügbar, ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen. Sollten wir über diese Änderungen, nach Ihrer bestätigten Buchung, informiert worden sein, werden wir Sie vor Ihrer Abreise informieren. Angegebene Entfernungen sind ungefähre Angaben. Zeitangaben sind approximativ und beruhen auf Fahrtdauer, nicht auf Fussdistanz. Wenn eine Inventurliste zur Verfügung gestellt wird, überprüfen Sie diese bitte, in Ihrem eigenen Interesse, auf Übereinstimmung, so daß jedweder Schaden oder Verlust nicht ungerechtfertigt zugeordnet wird. Um Ihre Haftung zu vermeiden, informieren Sie uns bitte über jedwede Abweichung / Fehlfunktion innerhalb 24 Stunden nach Ihrer Ankunft. Alle Objekte sind „Nicht –Raucher“ Immobilien, es sei denn diese werden anders lautend ausgewiesen.

  1. UNSERE HAFTUNG SOWIE DIE HAFTUNG DES EIGENTÜMERS

Wir sind nicht haftbar für jedwedes Handeln oder Unterlassungen des Eigentümers, seiner Repräsentanten oder Angestellten, da wir nur als Vermittlungsagent agieren. Auch für Mängel oder Defekte an, oder innerhalb, eines Objektes sind wir nicht haftbar, da dieses der alleinigen Kontrolle des Eigentümers unterliegt. Sollten Sie Anlass zu einer Beschwerde im Zusammenhang mit den uns eigenen Dienstleistungen haben (im Gegensatz zu den oben genannten Leistungen des Eigentümers), informieren Sie uns bitte sofort schriftlich, spätestens 7 Tage nach Beendigung Ihres Aufenthaltes in dem über uns gebuchten Objekt. Nach Ablauf dieser Frist können wir leider keine Haftungsanfragen mehr akzeptieren. Im Fall eines schuldhaften Verhalten unsererseits im Bezug auf die von uns geleisteten Dienstleistungen (im Gegensatz zu den Dienstleistungen welche vom Eigentümer oder sonstigen dritten Dienstleistern erbracht werden), ist die Maximalhaftung auf die von uns erhaltene, oder noch zu erhaltende, Kommissionssumme im Zusammenhang mit der betreffenden Buchung begrenzt. Auch wenn jede höchstmögliche Anstrengung zur Vertragserfüllung erfolgt, kann keine Haftung für Änderungen, Verschiebungen oder Stornierungen Ihres Urlaubs aufgrund höherer Gewalt wie z.B. Krieg, Kriegsankündigung, Bürgerkrieg, (real oder angekündigt), Naturkatastrophen, Feuer, Krankheitsausbruch, Wetter, Streik der Verkehrsmittel oder Behörden, temporäre Ausfälle der Technik im Objekt oder jedwedes anderes Ereignis ausserhalb unseres Einflusses, übernommen werden.

  1. IM FALL EINER BESCHWERDE

Sollten Sie mit dem angemieteten Objekt unzufrieden sein, kontaktieren Sie bitte zuerst Unique & Luxury Travel S.L.U telefonisch am Tag Ihrer Anreise und wir werden uns um eine Lösung des Problems bemühen. Beschwerden nach Beendigung Ihres Aufenthaltes können nicht weiterverfolgt werden. Falls Sie das angemietete Objekt vor Ablauf der gebuchten Mietzeit verlassen möchten, ohne vorher den lokalen Represänten des Eigentümers informiert zu haben, verlieren Sie eventuell Ihre Ansprüche auf Rückerstattung. Sollte der Anlass der Beschwerde nicht innerhalb eines angemessenen Zeitraumes zu Ihrer Zufriedenheit geregelt worden sein, informieren Sie uns bitte sofort schriftlich, spätestens 7 Tage nach Beendigung Ihres Aufenthaltes in dem über uns gebuchten Objekt. Wir werden Ihre schriftliche Beschwerde an den Eigentümer weiterleiten und helfen, innerhalb der uns gesetzten Grenzen, eine befriedigende Lösung für alle gerechtfertigten Beschwerden im Zusammenhang mit den Objekt zu finden. Es obliegt jedoch der Verantwortung des Kunden, die Beschwerde direkt mit dem Eigentümer weiter zu verfolgen, sollte keine befriedigende Lösung gefunden werden. Weder wir, noch der Eigentümer, tragen Haftung für Lärm oder Störungen deren Ursprung ausserhalb der Grenzen des Objekts liegen oder welche sich der Kontrolle des Eigentümers entziehen. Für den Fall dass eine angemessen offensichtliche Lärmquelle bereits vor Ihrem Eintreffen erkennbar war und wir darüber informiert wurden, werden wir Sie über diese Störung informieren (s. Klausel 7). Wir sind weder haftbar für Ausfälle von mechanischen Anlagen wie z.B. Pumpen, Heisswasseraufbereitern, o.ä. , noch für Ausfälle in öffentlichen oder privaten Wasser-, Gas-, oder Stromversorgungen. Im Fall der Haftungsumkehr ist unsere Erstattung beschränkt auf die an uns überwiesene Summe im tagesanteilsmässigen Verhältnis zu den ungenutzten Ferientagen.

  1. ZUSATZLEISTUNGEN / MEHRKOSTEN

Zahlungen für zusätzliche Dienstleistungen, welche am Urlaubsort in Anspruch genommen werden, sind, in der Regel, auch direkt vor Ort zu begleichen, wenn auch einige Lieferanten (z.B. Lebensmittellieferungen) eine Anzahlung vor Anreise fordern. Sollte ein Lieferant diese Anzahlung durch unsere Intermediation erhalten wollen, so schliesst diese Intermediärsleistung jegliche Haftung unsererseits für die zu erfolgenden Leistungen dieses Lieferanten oder Drittdienstleisters aus. Hauswäsche ist in den meisten Objekten inklusive und wird normalerweise wöchentlich gewechselt. Sollten Sie häufigere Wechsel wünschen, teilen Sie uns dies bitte im Rahmen Ihrer Buchung mit, dies bedingt eventuelle Mehrkosten. Aus Komfort- und hygienischen Gründen empfehlen wir, Ihre eigene Hauswäsche für Babies zu nutzen. Strom- und Endreinigungskosten sind normalerweise in den Mietpreisen inlusive, bezogen auf die üblichen Verbräuche und Reinigungen in vorhergehenden Mietperioden. Übermässiger Stromkonsum wird in Aufwandsmehrkostenrechnung gestellt, insbesondere für Klimaanlagen im Sommer, oder Heizungsanlagen im Winter. Objekte welche in einem übermässig schmutzigen Zustand verlassen werden, erfordern ebenfalls eine Nachberechnung und Zahlung von Mehraufwand durch den Mieter. Garten-/Schwimmbadpflege ist normalerweise ebenfalls im Mietpreis enthalten, sollte dies nicht der Fall sein, wird dies vorab mitgeteilt. Schwimmbadheizung wird gesondert berechnet. Für einige Objekte wird Gas- und Wasserverbrauch gesondert berechnet, dies wird Ihnen jedoch vorab mitgeteilt. Buchungsänderungen werden mit € 30 in Rechnung gestellt. Extras, welche nicht im Mietpreis enthalten sind, werden bei Buchung separat aufgeführt.

  1. SCHWIMMBÄDER

Schwimmbäder sind nicht unbedingt ganzjährig nutzbar. Sollte Ihre gewünschte Anmietzeit in Europa außerhalb der Monate Juli und August liegen, fragen Sie uns bitte, ob der Pool nutzbar sein wird. Wir sind nicht verantwortlich für niedrige Wassertemperaturen zu jeglicher Jahreszeit. Denken Sie bitte daran, daß Schwimmbäder mit den ihn eigenen Risiken behaftet sind. Bei Ankunft nehmen Sie, als auch alle anderen Mitglieder Ihrer Gruppe, sich die Zeit um die Lage, die Gegebenheiten sowie die Tiefe eines jeden Pools auf dem Objektgelände zu begutachten. Beachten Sie bitte jegliche Pool – Warnhinweise, Tiefenmarkierungen, oder sonstige Gebrauchsanweisungen die aufgeführt werden. Junge Kinder dürfen nicht ohne Aufsicht auf einem Objektgelände mit Schwimmbädern gelassen werden. Jedwede Sportstätten auf dem Objektgelände sind nur zur sachgemäßen Verwendung durch die Kunden zugelassen, Kindern unter 16 Jahren ist das Betreten und die Nutzung dieser Sportstätten nicht erlaubt.

  1. ANWENDBARES RECHT / GERICHTSSTAND

Dieser Vertrag sowie alle aus ihm resultierenden Angelegenheiten unterliegen spanischem Recht. Jedweder Rechtsstreit, jedwede Rechtsforderung oder andere Rechtsangelegenheit, welche im Zusammenhang mit Ihrer Buchung stehen – im Gegensatz zu Ihrem Vertragsverhältnis mit dem jeweiligen Eigentümer – unterliegen nur der spanischen Gerichtsbarkeit am Ort des eingetragenen Gesellschaftssitzes, auf Mallorca.

  1. UNFALLVERHÜTUNGS- UND SICHERHEITSMASSNAHMEN

Wir empfehlen unseren Kunden, bei Ankunft am Objekt, sich in eigener Verantwortlichkeit mit allen Unfallverhütungs- und Sicherheitsmaßnahmen, wie zum Beispiel Einbruchsalarmanlagen, Feueralarmanlagen und Feuerlöschern sowie Schwimmbad Alarmen vertraut zu machen.

  1. DATENSCHUTZ

Unique & Luxury Travel S.L.U verpflichtet sich Ihre Daten gemäß dem spanischen Gesetz zum Schutz privater Daten (LOPD) zu behandeln. Sie können jederzeit Auskunft über die von Ihnen bei uns gespeicherten Daten erhalten. Nachfolgenden Datenschutzrichtlinien erläutern Ihnen, wie wir die über Sie gesammelten Daten verwenden, wie Sie uns benachrichtigen können falls Sie die Nutzung Ihrer Daten limitieren möchten und welche Maßnahmen wir einsetzen um Ihre Daten zu sichern. Lesen Sie bitte die Richtlinie aufmerksam durch um zu verstehen, wie wir Ihre Daten verwenden und die von Ihnen mitgeteilten Informationen schützen. Bei Registrierung oder Anfrage auf unserer Webseite, stimmen Sie der Sammlung, Nutzung und Transfer Ihrer Daten im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie zu.

  1. IHRE GESPEICHERTEN DATEN

Wenn Sie unsere Webseite https://www.finest-holidays.com besuchen, oder sich dort eintragen, werden Sie eventuell aufgefordert bestimmte Angaben zu Ihrer Person zu hinterlassen. Wir speichern eventuell ebenfalls Daten über die Nutzung unserer Internetseite durch Sie oder Nachrichten die Sie uns dort hinterlassen oder per E-Mail oder Post schicken. Um den Standard im Kundenservice aufrecht erhalten oder Personal ausbilden zu können, kann es vorkommen, dass wir eingehende Anrufe aufzeichnen und begleitend mitbearbeiten.

  1. NUTZUNG IHRER DATEN

Die zur Verfügung gestellten Daten helfen uns, Ihnen Zugang zu allen Teilen unserer Website zu gewähren und die gewünschten Leistungen zu erbringen. Sie ermöglichen uns ebenfalls eine korrekte Rechnungsstellung und den Kunden aus gegebenen Anlässen, im Zusammenhang mit seiner Buchung, zu kontaktieren. Ihre Informationen dienen ebenfalls der internen Analyse unserer Abläufe, um unsere Dienstleistungen ständig verbessern zu können. Insbesondere ermöglichen diese uns, Sie gegebenenfalls über Ihre Meinung zu den von uns erfolgten Leistungen zu befragen, oder Sie, falls notwendig, über wichtige Änderungen unseres Services oder unserer Webseite zu unterrichten. Im Fall Ihrer Zustimmung, informieren wir Sie auch weiterhin über unsere Leistungen oder neue Objekte, welche von Interesse für Sie sein könnten. Sie können diese Informationen jederzeit abbestellen.

  1. DATENWEITERGABE

Die uns überlassenen Daten können, im Rahmen der zu erfolgenden Dienstleistung, eventuell Dritten ausserhalb der EU – Region zugänglich gemacht werden, welche sich unserer Verpflichtungen des Datenschutzes annehmen müssen. Diese Drittparteien bearbeiten diese Informationen und stellen Hilfsdienstleistungen in unserem Auftrag zur Verfügung. Wir können auch entsprechende Information zur Nutzung unserer Website an Dritte weitergeben, aber darin werden keine Informationen enthalten sein, die dazu benutzt werden könnten, dass Sie identifiziert werden könnten. Bei Angaben, bei denen Sie der Datenweitergabe zugestimmt haben, können wir auch anderen Firmen innerhalb unserer Gruppe gestatten, Sie gelegentlich bezüglich derer Produkte und Dienstleistungen, die für Sie von Interesse sein könnten, per E-Mail zu kontaktieren. Wenn Sie diesen Service zukünftig nicht mehr möchten, können Sie diesen abbestellen über info@finest-holidays.com. Schlussendlich, wenn unsere Firma ein Jointventure eingeht oder verkauft wird oder fusioniert mit einer anderen Unternehmenseinheit, können die Informationen bei unseren neuen Geschäftspartnern oder dem neuen Inhaber eingebracht werden. Länder ausserhalb der europäischen Union verfügen nicht immer über gleich strenge Richtlinien des Datenschutzes. Trotzdem werden wir immer Massnahmen ergreifen, welche sicherstellen dass Ihre Daten, auch von diesen Dritten, immer in Übereinstimmung mit dieser Datenrichtlinie behandelt werden. Sollten wir gesetzlich nicht dazu gezwungen sein, werden Ihre Daten nicht veröffentlicht, verteilt oder verkauft, ohne Ihre vorherige Zustimmung einzuholen.

  1. SICHERHEIT DER DATENSPEICHERUNG

Wir verfügen über die notwendigen Sicherheitsmassnahmen, um Ihre Daten vor unerlaubtem Zugriff, ungewolltem Datenverlust oder Schädigung und Zerstörung zu bewahren. Ihre Daten werden, im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, für eine angemessene Zeit gespeichert.

  1. AUSKUNFT

Sie haben jederzeit das Recht auf Anfrage und Informationserteilung über die Art und Menge Ihrer bei uns gespeicherten Daten und auf notwendige Änderungen, wenn erforderlich. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu unter relax@finest-holidays.com. Wir sind gesetzlich befugt, für die Weitergabe der Detailinformationen an Sie, welche Daten wir über Sie speichern, eine angemessene Kostenerstattung zu erheben.

  1. ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZRICHTLINIEN

Jedwede Änderung unserer Richtlinien wird auf unserer Webseite veröffentlicht und, falls notwendig, durch gesonderte Mailnachricht.

  1. KONTAKT

Für jedwede Anfrage, Kommentar, oder Beschwerde in Bezug auf die Verwendung der Informationen über Sie, kontaktieren Sie uns bitte gerne unter folgender Mailadresse: relax@finest-holidays.com


Top Objekte
Arula Chalets
Oesterreichische Alpen
One Waterfall Bay
Phuket
Villa Jolie
St.Tropez
Chalet Benou
Schweizer Alpen


Newsletter registrieren
Ich möchte den Newsletter von Finest Holidays erhalten. Die Datenschutz-Hinweise habe ich gelesen und akzeptiert.
Hinweis: Sie können sich jederzeit leicht vom Newsletter abmelden. Sie finden hierzu in jedem Newsletter am Seitenende einen Abmeldelink.

Benötigte Angabe
Ok
Gültige Emailadress eingeben
Ok